Matcha Millefeuilles Crêpes Cake mit Obst & Eis

  • Gesamtzeit: 60 min . | Schwierig
  • Aktive Zeit:  60 min
  • Portionen: 12
  • Dieses Rezept ist ein wahrer Hingucker für Gäste oder auf dem Frühstücks- oder Geburtstagstisch, außerdem frisch, fruchtig und wunderbar luftig! 
Cremissimo - Matcha Millefeuilles Crêpes Cake mit Obst & Eis

ZUTATEN

Für den Teig

  • 2 Bananen
  • 400 ml pflanzliche Milch
  • 200 g Dinkelmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 30 g vegane Butter (z.B. Alsan)
  • 1 Prise Jodsalz
  • 4 TL Matchapulver

Für die Füllung

  • 2 Bananen
  • 250 g Himbeeren
  • 300 g pflanzlicher Joghurt
  • 2 TL Zimt
  • 1 Packung g Cremissimo Peanut Banana

SO GEHT'S

  1. Die Bananen in eine Schüssel geben und mit einer Gabel oder einem Pürierstab fein pürieren. Die Milch hinzugeben und unterrühren. Vorsichtig das Mehl und Backpulver dazugeben, weiterschlagen, damit keine Klümpchen entstehen.

  2. 25g vegane Butter (z.B. Alsan) in einer Pfanne bei kleiner Hitze schmelzen, noch heiß zu der Teigmasse geben, kurz unterrühren – nicht zu stark! Den Teig für 15 Minuten ruhen lassen.

  3. Das Matchapulver in den Teig geben und kurz unterrühren.

  4. Eine beschichtete Pfanne auf mittlerer Temperatur erhitzen und etwas vegane Butter schmelzen, eine kleine Kelle Teig in die Pfanne geben und mit einem Crêpe-Schieber oder Pfannenwender verteilen. Ca. 30 Sekunden braten, dann wenden. Herausnehmen und auf einem Teller auskühlen lassen. Mit dem restlichen Teig verfahren, bis dieser aufgebraucht ist. In Summe sollten ca. 20 Crêpes gebacken werden.

  5. Die Banane in gleichmäßig dünne Scheiben schneiden.

  6. Die Himbeeren putzen und auf einem Teller mit einer Gabel zu Mus verarbeiten.

  7. Den ersten Crêpes auf die Tortenplatte legen, mit 3-4 EL Eis bestreichen und mit einem weiteren Crêpe bedecken. Diesen dann mit einer Schicht Bananen belegen. So weiter verfahren und im Wechsel mit Bananenscheiben, Joghurt, Beeren, Zimt und Eis belegen, bis alle Pfannkuchen aufgebraucht sind.

  8. Den letzten Crêpe mit Eis und den restlichen Beeren belegen.

  9. Die Torte für mind. 20 Minuten in das Gefrierfach stellen. Nach dem Herausnehmen zügig verzehren.

Hilfsmittel: Eine Kühlplatte, Kühlakkus oder kaltgestellte Tortenplatte zum Anrichten 
cremissimo image

WEITERE REZEPTE