So nachhaltig ist Cremissimo

Kann man agieren und gleichzeitig gute Eisqualität? Wir von Cremissimo glauben fest daran. Entdecke jetzt, wie wir dir löffelzarten Genuss anbieten können, der sogar der Umwelt schmeckt.

100% recyclebar

Unsere Verpackungen

Unser Ziel ist es, die beste und gleichzeitig nachhaltigste Eisverpackung für dich zu kreieren. Um das zu erreichen, testen wir immer wieder neue Verpackungsmöglichkeiten.  

Aktuell besteht die bestmögliche Verpackung für Cremissimo aus Plastik. Du kannst dir sicher sein, dass wir diese Wahl mit großer Sorgfalt und auf Basis von kontinuierlicher Forschung getroffen haben. Denn unsere Cremissimo-Packung muss ganz schön viel aushalten.

In unserer Produktion und bei späterem Gebrauch muss so eine Verpackung einige Herausforderungen meistern. So herrscht bei der Herstellung unseres Cremissimo Eises eine Temperatur von -25°C und diese Kälte vertragen nur wenige Materialien. Eine weitere wichtige Verpackungs-Anforderung ist die der Stabilität. Sie darf beispielsweise beim Portionieren nicht zu sehr nachgeben oder eine Gefahr darstellen. Deshalb scheidet auch Glas als Alternative zu Plastik aus. 

Das Material muss außerdem undurchlässig sein, damit Geruch und Geschmack nicht leiden. Und unser Eis in der Verpackung soll natürlich frisch und cremig bleiben, sodass deinem löffelzarten Eisgenuss nichts im Wege steht. Mit unserer aktuellen Cremissimo Verpackung aus Polypropylen sind wir in der Lage, all diese Anforderungen zu erfüllen.

100% recyclebar

 

Bereits jetzt sind unsere Eisverpackungen zu 100% recyclebar. Um sicherzustellen, dass wir dabei nicht nur in der Theorie, sondern auch in der Praxis der Abfallwirtschaft bestmöglich aufgestellt sind, haben wir sie von Interseroh – einem Unternehmen für Recycling und Umwelt – analysieren lassen. 

Auf der von Interseroh definierten Skala wurden unsere aktuellen Cremissimo Verpackungen als sehr gut recyclebar eingestuft! 

Und noch besser: beim Kauf einer Verpackung mit dem Made for Recycling-Siegel und ihrer richtigen Entsorgung tust du obendrein etwas fürs Recycling.

Und selbst wenn du deine Cremissimo Verpackung nicht fachgerecht entsorgen willst, kannst du trotzdem etwas nachhaltig Gutes mit ihr machen. Sie eignet sich nämlich auch als Aufbewahrungsbox und für kleine Bastel-Projekte.

Übrigens – wir selbst tragen auch aktiv etwas dazu bei, den Plastikkreislauf zu schließen. Seit 2020 stellen wir aus recycelten Cremissimo Verpackungen die bekannten halbrunden Langnese Papierkörbe her. Aus 12 Cremissimo Bechern und einem Deckel wird so ein neuer Langnese Papierkorb. 

Außerdem stellen wir aus Cremissimo Verpackungen und anderen Wertstoff-Resten aus unserem Eiscreme-Werk in Heppenheim unser „Twinny Bin“ her. Jeder „Twinny Bin“ besteht aus 2 Behältern – einer für Restmüll und einer für Verpackungen – und hilft dadurch Mülltrennung einfacher zu machen.

Worauf du dich auch verlassen kannst? Unsere Cremissimo-Eisfabriken beziehen 100% Ökostrom. Außerdem reduzieren wir in unserem Werk in Heppenheim mit unseren Cremissimo Umverpackungen und Mischkartons seit Q4/2023 jährlich rund 160 Tonnen Papier. 

UNSERE PRODUKTE

Auch bei unserem Cremissimo Eis behalten wir das Thema Nachhaltigkeit stets im Blick. 

Mit unserer Sorte „Schokolade“ genießt du nicht nur das wohl beste Cremissimo Schokoladeneis aller Zeiten. Sondern du setzt dich auch aktiv gegen Lebensmittelverschwendung ein. 

Denn wir haben ein innovatives Verfahren entwickelt, bei dem wir nicht verwendetes Eis einschmelzen und weitere hochwertige Zutaten hinzufügen. So bekommst du für 40% gerettetes Eis 100% schokoladigen Genuss. 

Damit kann die Lebensmittelverschwendung um mehrere Tonnen im Jahr reduziert werden. Erfahre hier mehr darüber, wie unser Cremissimo Sorte Schokolade hergestellt wird.

Zusätzlich setzten wir uns mit Too Good To Go im Rahmen der Kampagne „Oft länger gut“ gegen Lebensmittelverschwendung ein. Viele Produkte sind oft länger gut, als du denkst – mach mit und teste selbst nach dem Schauen-Riechen-Probieren-Prinzip, ob du dein Produkt noch genießen kannst. Erfahre hier mehr.

Auch bei unseren Zutaten haben wir einen hohen Anspruch an uns selbst und achten darauf, was wir für unser Eis verwenden. Bei den meisten unserer löffelzarten Eissorten verzichten wir auf künstliche Aromen. Zusätzlich verwenden wir ausschließlich Rainforest Alliance-zertifizierte Vanille. Und bereits 87,5% der Produkte mit Schokoladeneis oder -stückchen enthalten Rainforest Alliance-zertifizierten Kakao. 

Mit unserem Cremissimo Bourbon Vanille Vegan gibt es seit 2022 die erste vegane Variante von Cremissimo. Unser pflanzenbasiertes Vanilleeis hat einen köstlich cremigen Geschmack und bietet jetzt auch eine vegane Alternative von Cremissimo im Tiefkühlfach. Du möchtest mehr über unsere veganes Sortiment erfahren? Dann schau mal hier vorbei.

Und da wir fest daran glauben, dass exzellenter Geschmack und ein bewusster und veganer Lebensstil sich nicht ausschließen, arbeiten wir immer weiter an köstlichen veganen Eissorten. Inzwischen bieten wir dir auch die Sorten Erdnuss Banane Vegan und – jetzt neu – Schokolade Haselnuss Vegan an.