Vanilleeis mit heißen Beeren | Cremissimo Kochrezept

Vanilleeis mit heißen Beeren

für 4 Port.
15 Min
fort­ge­schrit­ten

Sanft und knusprig, kalt und heiß, erfreuen Sie Ihre Familie und Freunde mit diesem schönen Rezept.

Genießen Sie diese Rezeptidee jetzt auch Laktosefrei - mit Cremissimo Laktosefrei Bourbon Vanille.

Zutaten

  • 8 Kugeln Cremissimo Bourbon Vanille
  • 50 g Johannisbeeren
  • 50 g Himbeeren
  • 50 g Blaubeeren
  • 25 ml Wasser
  • 25 g Brauner Zucker
  • 80 g Mandelnougat (weiß)
  • Puderzucker zum Bestäuben
  • 4 Johannisbeerrispen zum Verzieren
Bourbon Vanille

Zum Produkt

Zubereitung

1. Die Johannisbeeren mit den Himbeeren, den Blaubeeren, das Wasser und dem Zucker in einem kleinen Topf mischen. Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Anschließend die Wärme reduzieren und für 5 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
2. Je eine Kugel Cremissimo Vanilleeis auf einen Servierteller löffeln und mit jeweils einem Löffel der roten Beerensauce beträufeln.
3. Das Nougat mit einem Nudelholz im Gefrierbeutel zerkleinern und gleichmäßig auf 4 Dessertgläser verteilen.
4. Mit einer zweiten Kugel Cremissimo Vanilleeis bedecken und mit der restlichen Beerensauce beträufeln.
5. Den Nachtisch mit Puderzucker bestäuben und mit einer kleinen Rispe der Johannisbeeren dekorieren. Sofort servieren.

Rezept drucken