Vanilleeis mit Ananaskompott | Cremissimo Kochrezept

Vanilleeis mit Ananaskompott

für 4 Port.
25 Min
normal

Die warme karamellisierte Ananas komplementiert den Kuchen, aber es ist das Cremissimo Vanilleeis das den Nachtisch erst richtig köstlich macht.

Zutaten

  • 4 Kugeln Cremissimo Bourbon Vanille
  • 400 g frische Ananas, geschält
  • 1 EL Brauner Zucker
  • 1 EL gemischte Gewürze
  • 200 g =4 dünne Scheiben fertiger Sand-Kuchen (oder Rührteigkuchen)
  • 100 ml Schlagsahne, geschlagen (optional)
Bourbon Vanille

Zum Produkt

Zubereitung

1. Die Ananas in mundgerechte Stücke schneiden, und den harten Strunk entfernen.

2. Die Ananasstückchen in eine Bratpfanne geben und mit dem Zucker und der Gewürzmischung bei milder Hitze für ca. 15 Minuten karamellisieren.

3. Je eine Scheibe des Kuchens auf einen Nachtischteller legen und mit der karamellisierten Ananas belegen.

4. Auf die Ananasschicht je eine Kugel Cremissimo Vanilleeis löffeln.

5. Falls erwünscht mit Sahne servieren.

Rezept drucken