Schokoladeneis mit Keksstückchen | Cremissimo Kochrezept

Schokoladeneis mit Keksstückchen

für 6 Port.
105 Min
schwierig

Köstliches Cremissimo Schokoladeneis umhüllt von Schokolade und in Schokoladenkeksen gerollt. Ein wunderbares Eistrüffel-Rezept.

Zutaten

Schokoladen Traum

Zum Produkt

Zubereitung

1. Die 6 Kugeln Cremissimo Schokoladenkugeln in eine Schüssel löffeln, etwas weich werden lassen und mit den Schokoladenraspeln mischen. Anschließend erneut 6 Kugeln formen und auf einen mit Backpapier ausgelegten Teller löffeln. Die Unterseiten der Kugeln müssen flach sein. Für 45 Minuten im Gefrierschrank frieren lassen.

2. Die Schokoladenkekse im Mixer zu Krümeln zerkleinern und auf einen Teller geben.

3. Die Schokolade in einer Schüssel im Wasserbad schmelzen lassen und leicht abkühlen lassen.

4. Die gefrorenen Eiskugeln auf ein Drahtgitter platzieren und die geschmolzene Schokolade nacheinander über die Kugeln löffeln. Auch die Seiten mit Schokolade einhüllen. Anschließend mit zwei Löffeln die Kugeln in den Schokoladenkekskrümeln rollen und zurück auf den Teller legen. Mit allen 6 Kugeln wiederholen.

5. Erneut für 45 Minuten ins Gefrierfach stellen.

6. Die Eistrüffel auf Servierteller platzieren und sofort servieren.

Rezept drucken