Kokos-Kekse mit Eis | Cremissimo Kochrezept

Kokos-Kekse mit Eis

für 8 Stück
90 Min
einfach

Heiß auf Eis: Nichts passt besser zu zart-schmelzendem Vanilleeis mit Eierlikör als feine Kokosraspeln. Probieren Sie selbst!

Zutaten

Für den Mürbeteig:

  • 250 g Mehl
  • 50 g Kokosraspel
  • 80 g Zucker
  • 3 Päckchen Vanillinzucker
  • 200 g Margarine, z.B. Sanella
  • etwas Mehl für die Arbeitsfläche

Außerdem:

Eierlikör Genuss

Zum Produkt

Zubereitung

1. Mehl mit Kokosraspeln, Zucker und Vanillinzucker in einer Schüssel mischen. Margarine in Stückchen darauf geben. Alles mit einem Messer durchhacken, sodass trockene Krümel entstehen. Dann alles mit der Hand zu einem glatten Teig verkneten. In Folie wickeln und 30 Minuten in den Kühlschrank legen.

2. Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ca. 3 mm dick ausrollen. 16 Osterhasen (Ausstecher ca. 9 cm lang, 6,5 cm hoch) ausstechen und auf mit Backpapier belegte Bleche legen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 - 200 °C (Umluft: 150-175 °C) 12 - 14 Minuten backen. Plätzchen auskühlen lassen.

3. Kokosraspel in einer kleinen Pfanne hellbraun rösten und auf einen Teller schütten. Puderzucker in eine Schüssel sieben und mit Wasser zu einem Guss verrühren. Die Hälfte der Plätzchen mit Guss bepinseln und mit den Kokosraspeln bestreuen. Schoko-Dekor-Tube nach Packungsanweisung erwärmen. Einen kleinen Tupfen als Auge auf die Hasen spritzen.

4. Die unverzierten Plätzchen dick mit Cremissimo Eierlikör-Vanille bestreichen und ein verziertes Plätzchen leicht darauf drücken.

Rezept drucken
Cremissimo | Tipp

Tipp


Für Kinder Cremissimo Eierlikör-Vanille durch Bourbon-Vanille, Vanille-Erdbeer oder Milka Kuhflecken austauschen. Hübsch bunt werden die Häschen, wenn sie statt Kokosraspeln Zuckerstreusel zum Bestreuen nehmen. Die unteren Plätzchen mit Cremissimo Eierlikör-Vanille bestrichen einfrieren und erst kurz vor dem Verzehr die verzierten "Deckel" aufsetzen.