Eistürmchen mit Kuchen | Cremissimo Kochrezept

Eistürmchen mit Kuchen

für 4 Port.
15 Min
fort­ge­schrit­ten

Dieses Rezept sieht beeindruckend aus, ist aber leicht zubereitet. Es wird serviert mit Cremissimo Schokoladeneis und Kaffee.

Zutaten

  • 8 Kugeln Cremissimo Schokolade
  • 1 Madeira Kuchen
  • 100 ml kalter starker Kaffee
  • 25 ml Tia Maria (Kaffeelikör)
  • 25 g Schokoladenraspel
  • 1 EL Kakao zum Bestäuben
  • 50 ml Schlagsahne, leicht geschlagen
Schokoladen Traum

Zum Produkt

Zubereitung

1. Den Madeira Kuchen in 8 ca. 2cm dicke Scheiben schneiden.

2. Mit einem Messer 4 Kreise mit einem ca. 6cm großen Umfang und 4 Kreise mit einem ungefähr 4cm großen Umfang ausschneiden.

3. Den Kaffee mit dem Kaffeelikör mischen, die 4 größeren Kuchenkreise kurz darin tunken und anschließend jeweils auf einen Teller platzieren.

4. Jeweils eine Cremissimo Schokoladeneiskugel auf die vier Kuchenkreise legen.
5. Die restlichen, kleineren Kuchenkreise ebenfalls in die Kaffeelikörmischung tunken und auf die Eiskugeln platzieren.

6. Die Eiskreation mit den Schokoladenraspel und dem Kakaopulver dekorieren.

7. Anschließend mit einer zweiten Cremissimo Schokoladenkugel servieren.

Rezept drucken